Schlagwort-Archive: N8Fiwa Discgonauts

3. Sängerstadt Open 2022

Finsterwalde – Vom 1. bis 3. Juli 2022 fanden die 3. Sängerstadt Open in der Finsterwalder Bürgerheide statt. Wie bereits in den Vorjahren hat sich das Discgolfturnier auf Brandenburgs größtem, fest installiertem 18-Bahnen Discgolf-Parcours als attraktives PDGA-geranktes C-Tier Turnier etabliert und erfreut sich nicht nur in der deutschen Discgolf-Szene großer Beliebtheit, sondern wird immer mehr auch international wahrgenommen. Die durchschnittliche Entfernung der Anreise der Teilnehmenden betrug ca. 200 km.

Bereits die Eröffnung des Turniers wurde durch die Grußworte des Finsterwalder Bürgermeisters, Herrn Gampe, feierlich gestaltet und auch die Sponsoren trugen herzliche Reden zum Start des Turniers vor. Der BBFV e. V. begrüßte, vertreten durch das Vorstandsmitglied Fabian Frei, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des voll besetzten 72er-Starterfeldes und lobte die professionelle Anlage sowie die tollen Rahmenbedingungen des Turniers.

Das nahe gelegene Vereinsheim der ansässigen Discgonauts bot allen Teilnehmenden maximalen Discgolfkomfort sowie ein Rundum-Paket an Catering, Übernachtungs-möglichkeiten und Zerstreuung vor, zwischen und nach den Runden. Kurzum aus Sicht des BBFV e. V. ist das Sängerstadt Open optimale Werbung für den noch jungen Discgolfsport in Brandenburg und ein absolutes Aushängeschild auf der Turnierlandkarte in Deutschland. Nicht zuletzt dank der zahlreichen Helferinnen und Helfer glänzte Finsterwalde auch stimmungsmäßig, wie in den vergangenen Jahren, als Austragungsort für Discgolfturniere.

In den Dankesreden bei der Siegerehrung der einzelnen Divisionen wurden genau diese Attribute von einzelnen Spielerinnen und Spielern genannt: ganz tolle Atmosphäre, familiäre Stimmung, zahlreiche Spotter auf den langen Waldbahnen, toller Support durch Kulinarik und Zuschauende bis hin zur Versorgung mit Eis und kühlenden Getränken für erschöpfte Turnierteilnehmer, kurzum ein absolut passendes Gesamtpaket. Dies solle im nächsten Jahr gerne seine Wiederholung mit den 4. Sängerstadt Open finden, so Turniersieger der Open Division Victor Braun von dem Potsdamer Hyzernauts e. V.

Hier in aller Kürze die Bestplatzierten der drei Runden:

Division Junioren (unter 18 Jahren):

1. Bela Strampe – 162 Würfe

2. Jonas Bilke – 169 Würfe

3. Luca Sessler – 175 Würfe

Division Open:

1. Victor Braun – 150 Würfe

2. Jerome Braun – 151 Würfe

3. Ralf Hüpper – 156 Würfe

Division Damen:

1. Alessa Schwarz – 191 Würfe

2. Susann Fischer – 192 Würfe

3. Alicia Held – 207 Würfe

Division Master 40+:

1. Tim Knapper – 162 Würfe

2. Jens Erdmann – 166 Würfe

3. Ronny Linnicke – 167 Würfe

Division Master 50+:

1. Oliver Möllemann – 166 Würfe

2. Axel Küpper – 169 Würfe (nach Stechen)

3. George Braun – 169 Würfe

Die Gratulationen des BBFV e. V. gehen an alle Turnierteilnehmerinnen und -teilnehmer, besonders an die Siegerinnen und Sieger aus Brandenburg und natürlich auch an die Finsterwalder Discgonauts e. V. als Veranstalter dieses Events! Auch deshalb unterstützt der BBFV e. V. gern dieses besondere Turnier und freut sich bereits jetzt über den Entschluss des N8 Fiwa Discgonauts e. V. das 4. Sängerstadt Open vom 30.06.-02.07.2023 stattfinden zu lassen.